Urlaub machen in Brandenburg

AGB / Haftungsausschluss

Die NATCON AG hat keinerlei Einfluss auf die Gestaltung noch auf den Inhalt der Seiten der externen Links. Sie übernimmt auch keinerlei Verantwortung oder Haftung für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der dort zur Verfügung gestellten Informationen.
Diese Erklärung bezieht sich auf alle externen Webseiten sowie deren Inhalte.

Registrierung:
Durch Ihre Registrierung erlauben Sie die Kontaktaufnahme durch NATCON AG/ Bernstein Bank GmbH (auch telefonisch oder per E-mail bzgl. Zusendung von werbenden Informationen). Des Weiteren erklären Sie sich mit der Speicherung Ihrer persönlichen Daten und mit den NATCON AG / Bernstein Bank GmbH Datenschutzrichtlinien einverstanden.

Inhalte des Onlineangebotes

Die NATCON AG überprüft sorgfältig die auf den Server bereitgestellten Angaben, diese beruhen auf den jeweils angegebenen Stand. Trotzdem wird keine Gewähr für die Korrektheit, Vollständigkeit, Qualität oder letzte Aktualität der Angaben bzw. bereitgestellten Informationen gegeben. Haftungsansprüche gegenüber der NATCON AG, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der NATCON AG kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.
Die NATCON AG behält sich das Recht vor, Veränderungen an Teilen der Seiten oder des gesamten Angebotes ohne Vorankündigung vorzunehmen. Genauso können Ergänzungen, Löschungen oder die Einstellung der Veröffentlichung zeitweise oder endgültig vorgenommen werden.

Haftung für Informationen

Es entsteht keinerlei vertragliche Beziehung zwischen der NATCON AG und dem Nutzer dieser Internet Seiten. Des weiteren besteht auch kein vertragliches Beratungs- oder  Auskunftsverhältnis, die enthaltenen Informationen auf diesen Seiten werden außerhalb einer etwaigen Vertragsbeziehung mitgeteilt.

Die bereitgestellten Handelsanregungen stellen keinen Aufruf zur individuellen oder allgemeinen Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Die NATCON AG übernimmt diesbezüglich auch keine Haftung. Handelsanregungen als auch anderweitige Informationen sind auch nicht als Aufforderung zum Kauf bzw. Verkauf von Wertpapieren oder derivativen Finanzprodukten zu verstehen. Es wird somit keinerlei Haftung für mittelbare und unmittelbare Folgen der öffentlichen Inhalte übernommen.

Ihre  Informationsquellen erachtet die NATCON AG als vertrauenswürdig, trotzdem wird keine Gewähr für die Qualität und den Wahrheitsgehalt dieser Informationen übernommen.

Interessenten, die aufgrund der veröffentlichten Handelsanregungen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln im vollen Umfang auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko. Es wird somit keinerlei Haftung für die erteilten Informationen übernommen.
Die NATCON AG weißt ausdrücklich auf die hohen Risiken bei Geschäften mit Optionsscheinen, Derivaten und derivativen Finanzinstrumenten hin. Der Handel mit Optionsscheinen als auch mit Derivaten ist ein Waren-bzw. Finanztermingeschäft. Den erheblichen Chancen stehen entsprechende Risiken bis hin zum Totalverlust gegenüber. Diese Risiken hierbei können über Ihre Investition hinausgehen und Ihr Gesamtvermögen erfassen.

Nur Verbraucher, die laut MIFID geeignet sind und die Risikowarnungen gelesen, verstanden und unterschrieben haben, sind berechtigt am Handel mit Optionen und sonstigen Waren- und Finanztermingeschäften teilzunehmen.

Der Kunde handelt ausdrücklich auf eigenes Risiko und auf eigene Gefahr.

Haftung für höhere Gewalt

Die NATCON AG haftet nicht für Schäden, die durch höhere Gewalt, Aufruhr, Kriegs- und Naturereignisse oder durch sonstige von ihr nicht zu vertretende Vorkommnisse (z. B. Streik, Aussperrung, Verkehrsstörung, Verfügungen von hoher Hand im In- oder  Ausland) oder auf nicht schuldhaft verursachte, technische Störungen (wie z. B. das EDV-System) zurückzuführen sind.
Computerviren als auch vorsätzlich Angriffe auf EDV-Systeme durch „Hacker“ gelten ebenfalls als höher Gewalt, auch wenn hiergegen angemessene Schutzvorkehrungen getroffen wurden.

Datenschutz

Die NATCON AG nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst.
Als privatrechtliches Unternehmen unterliegen wir den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Mediendienstestaatsvertrages (MdStV).

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Seite) fallen nicht darunter.

Unser Online-Angebot können Sie grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen, registrieren Sie sich aber für einen unserer Dienste, so werden wir Sie nach Ihrem Namen und nach anderen persönlichen Informationen fragen. Natürlich unterliegt es Ihrer freien Entscheidung uns Ihre Daten zu geben.

Der Zugriff auf ihre Daten ist nur wenigen besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung befasst sind.

In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf  unserem Server Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Eine personenbezogene Verwertung findet jedoch nicht statt. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze behalten wir uns vor.

Die Speicherung erfolgt aus Gründen der Datensicherheit, um Stabilität und die Betriebssicherheit unseres Systems zu gewährleisten.

Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte

Ihre personenbezogenen Informationen verwenden wir nur innerhalb der NATCON AG sowie der verbundenen Unternehmen im Falle von Produktbestellungen/ Serviceleistungen. Ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis geben wir sie nicht an Dritte weiter. Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das  BDSG, andere gesetzliche Vorschriften und vertraglich an die Bestimmungen der NATCON AG gebunden. Wir werden nur dann Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln, soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind.
Nur wenn wir durch ein Gesetz oder eine sonstige Rechtsform dazu verpflichtet sind, erfolgt die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden.

Sicherheit

Um die zur Verfügung gestellten Daten von unseren Kunden vor zufälligen und vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen, bedient sich die NATCON AG technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen.
Entsprechend der technologischen Entwicklung verbessern wir fortlaufend unsere Sicherheitsmaßnahmen. Unsere Mitarbeiter haben sich dem Bankgeheimnis unterworfen und sind dem Datengeheimnis des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet.

Fragen und Anregungen

Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz bitte per Email an:
info@natcon-berlin.de.
Die Entwicklung des Internets macht von Zeit zu Zeit Anpassungen in dieser Erklärung erforderlich. Hier werden sie über Neuerungen informiert.

Diese Website nutzt Google Maps - klicken Sie hier, um es permanent zu aktivieren. Ich stimme zu, dass mit der Nutzung Daten an Google übertragen werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen, indem Sie den Cookie dlh_googlemaps löschen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Google Maps anzeigen

49 - 30 688 333 100
Willkommen
E-Mail schreiben
An: info@natcon-berlin.de